Leonardo Hotel Hannover

Veranstaltungen ab März 2018

*

Experten-Forum: Zerstört die Menschheit das Leben auf der Erde?

Sieben Teenager nehmen den Zustand  unseres Planeten genauer

unter die Lupe

Eine Szenische Lesung als Podiumsdiskussion auf Englisch, mit deutscher Übersetzung.

Diese Veranstaltung geht der Frage nach, inwieweit der Mensch das Aussterben der Tier- und Pflanzenwelt verursacht, um daraus Vorschläge zu entwickeln, sich selbst zu engagieren.

Eine Kurzfassung aus dem Buch: Is Mankind destroying Life on Earth?

von Dr. Peter & Brigitte Gregory.

Freitag 2. März um 18.30 Uhr im Leonardo Hotel Hannover

*

Walzer, Tango Discofox & Co – Es kann wieder getanzt werden!

Ü-50 Party mit 4 Sternen **** für Singles und Paare

Tolle Unterhaltung bei guter Tanz- und Partymusik live

von Bertram Konerding im schönen Leonardo Hotel Hannover

am Tiergarten.

Das Buffet, auf Empfehlung des Küchenchefs, ist ohne Verzehrzwang.

Sonntag 4. März von 18-21 Uhr

*

Jahreshauptversammlung des Kulturvereines

„Forum für Kultur und Wissenschaft e.V.“

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen!

Dienstag 27. März um 19 Uhr im Leonardo Hotel Hannover

*

Die Mittwochs-Weisen: Wissenschafts-Stammtisch

Die „Mittwochs-Weisen“ erörtern in einer gemütlichen Runde Fakten und Forschungsergebnisse aus den verschiedensten Wissenschaftsdisziplinen.

Leitung: Dr. Hartmut Wiegand.

Alle Interessenten herzlich willkommen!

Immer am letzten Mittwoch des Monats von 17-19 Uhr in der

Hanna Kapelle (Diakovere/Henriettenstiftung) Tiergartenstr. 87 A in Kirchrode

Mittwoch 28. März von 17-19 Uhr in der Hanna Kapelle

*

Wissenschaftsforum: Szenische Lesung als Podiumsdiskussion

mit acht Schülern, die den Zustand unseres Planeten genauer unter die Lupe nehmen. Diese Veranstaltung geht der Frage nach, inwieweit der Mensch weitreichende Umweltprobleme verursacht, darunter auch das Aussterben der Tier- und Pflanzenwelt. Es werden Vorschläge entwickelt, was man selbst tun kann. 

Leitung: Brigitte Gregory und Dr. Peter Gregory (Expertenforum 60+)

Montag 23. April um 19 Uhr im Leonardo Hotel Hannover

*

Die Mittwochs-Weisen: Wissenschafts-Stammtisch

Die „Mittwochs-Weisen“ erörtern in einer gemütlichen Runde Fakten und Forschungsergebnisse aus den verschiedensten Wissenschaftsdisziplinen.

Leitung: Dr. Hartmut Wiegand. Alle Interessenten herzlich willkommen!

Immer am letzten Mittwoch des Monats von 17-19 Uhr in der

Hanna Kapelle (Diakovere/Henriettenstiftung) Tiergartenstr. 87 A in Kirchrode

Mittwoch 25. April und Mittwoch 30. Mai von 17-19 Uhr

in der Hanna Kapelle

*

Kostbarkeiten der leichten Muse - Ein Konzert mit Klassik, Operetten, Walzer und Musical

Erlesene Musikstücke, meisterhaft präsentiert von dem Stellena Duo.

Elena Kondraschowa (Violine) und Stella Perevalova (Klavier) spielen seit 14 Jahren Zusammen und sind mit verschiedenen Programmen erfolgreich unterwegs. Sie konzertieren regelmäßig deutschlandweit und auch im europäischen Ausland.

Ein Musikgenuß der Extraklasse.

Freitag 27. April um 19 Uhr im Leonardo Hotel Hannover

*

Die Mittwochs-Weisen: Wissenschafts-Stammtisch

Die „Mittwochs-Weisen“ erörtern in einer gemütlichen Runde Fakten und Forschungsergebnisse aus den verschiedensten Wissenschaftsdisziplinen.

Leitung: Dr. Hartmut Wiegand. Alle Interessenten herzlich willkommen!

Immer am letzten Mittwoch des Monats von 17-19 Uhr in der

Hanna Kapelle (Diakovere/Henriettenstiftung) Tiergartenstr. 87 A in Kirchrode

Mittwoch 30. Mai von 17-19 Uhr

in der Hanna Kapelle

*

Best Of - Sommerjazz zum Träumen

Die Musikerinnen Charlotte Joerges (Saxophon) und Agnes Hapsari (Gesang und Klavier) präsentieren ein abwechslungsreiches Konzertprogramm mit Swing, Blues, Latin und Bossa

Nova. Charlotte Joerges entwickelte einen warmen strahlenden Saxophon-Sound, der perfekt mit Agnes Hapsaris virtuosem Klavierspiel und einzigartigen Stimme harmoniert. So nehmen

sie den Zuhörer mit auf eine Reise durch Entzücken,

Spannung und Träumerei.

Montag 11. Juni um 18 Uhr im Leonardo Hotel Hannover

*

Wissenschaftsforum – Vortrag: Das heutige Englisch

Der Referent wirft einen Blick auf die Entstehung der englischen Sprache. Die wesentlichen Strukturen werden aufgezeigt und verglichen mit dem amerikanischen Englisch.

Sprachlichen Besonderheiten dieser Weltsprache und die zunehmende weltweite Bedeutung werden informativ dargestellt.

Referent ist Dr. Helmut Stumme, der jahrzehntelang an Gymnasien die englische Sprache unterrichtete.

Dienstag 12. Juni um 19.30 Uhr im Leonardo Hotel Hannover

*

Die Mittwochs-Weisen: Wissenschafts-Stammtisch

Die „Mittwochs-Weisen“ erörtern in einer gemütlichen Runde Fakten und Forschungsergebnisse aus den verschiedensten Wissenschaftsdisziplinen.

Leitung: Dr. Hartmut Wiegand.

Alle Interessenten herzlich willkommen!

Hanna Kapelle (Diakovere/Henriettenstiftung) Tiergartenstr. 87 A in Kirchrode

Mittwoch 27. Juni 17-19 Uhr in der Hanna Kapelle

*

Bürgerfrühstück in Kirchrode

Der Bezirksrat Kirchrode-Bemerode-Wülferode veranstaltet erneut ein

großes Bürgerfrühstück für die Stadtbezirke KiBeWü.

In idyllischer Lage am Rande des Tiergartens, lädt ab 10 Uhr ein gemütliches Ambiente zum frühstücken ein. Die Verpflegung und Versorgung mit Geschirr erfolgt traditioneller Weise aus dem eigenen Picknick-Korb der Teilnehmer. Der Aktionspartner

Leonardo Hotel, stellt zu moderaten Preisen Heißgetränke zur Verfügung.

Anmeldungen bitte an: Bärbel Ehrlich per Telefon 0511-526928

oder per Email: ehrlich.ba@t-online.de

Samstag 14. Juli ab 10.00 Uhr neben dem  Leonardo-Hotel

auf der grünen Wiese

*

Jazzträume

Die beiden Musiker Charlotte Joerges (Saxophon) und Lars Bernsmann (Gitarre) lernten sich im Jazzstudium in Hannover an der Musikhochschule kennen. Sie präsentieren den Zuhörern

ein abwechslungsreiches „Best of Konzertprogramm“ mit Swing, Blues, Latin  Bossa Nova und Balladen. Virtuoses Saxophon- und  Gitarrenspiel zum Genießen!

Samstag 21. Juli um18 Uhr im Leonardo Hotel Hannover

*

Der Eintritt ist immer frei. Es gibt keinen Verzehrzwang.

Um eine Spende wird gebeten.
Info und Anmeldung: Forum für Kultur und Wissenschaft e.V.

Ilona Mohné,
Tel.: 0511-52 48 99 52 oder
kultur30559@t-online.de

*