Leonardo Hotel Hannover

Veranstaltungen ab April 2018

*

Kostbarkeiten der leichten Muse - Ein Konzert mit Klassik, Operetten, Walzer und Musical

Erlesene Musikstücke, meisterhaft präsentiert von dem Stellena Duo.

Elena Kondraschowa (Violine) und Stella Perevalova (Klavier) spielen seit 14 Jahren Zusammen und sind mit verschiedenen Programmen erfolgreich unterwegs. Sie konzertieren regelmäßig deutschlandweit und auch im europäischen Ausland.

Ein Musikgenuß der Extraklasse.

Freitag 27. April um 19 Uhr im Leonardo Hotel Hannover

*

Die Mittwochs-Weisen: Wissenschafts-Stammtisch

Die „Mittwochs-Weisen“ erörtern in einer gemütlichen Runde Fakten und Forschungsergebnisse aus den verschiedensten Wissenschaftsdisziplinen.

Leitung: Dr. Hartmut Wiegand. Alle Interessenten herzlich willkommen!

Immer am letzten Mittwoch des Monats von 17-19 Uhr in der

Hanna Kapelle (Diakovere/Henriettenstiftung) Tiergartenstr. 87 A in Kirchrode

Mittwoch 30. Mai von 17-19 Uhr

in der Hanna Kapelle

*

Best Of - Sommerjazz zum Träumen

Die Musikerinnen Charlotte Joerges (Saxophon) und Agnes Hapsari (Gesang und Klavier) präsentieren ein abwechslungsreiches Konzertprogramm mit Swing, Blues, Latin und Bossa

Nova. Charlotte Joerges entwickelte einen warmen strahlenden Saxophon-Sound, der perfekt mit Agnes Hapsaris virtuosem Klavierspiel und einzigartigen Stimme harmoniert. So nehmen

sie den Zuhörer mit auf eine Reise durch Entzücken,

Spannung und Träumerei.

Montag 11. Juni um 18 Uhr im Leonardo Hotel Hannover

*

Wissenschaftsforum – Vortrag: Das heutige Englisch

Der Referent wirft einen Blick auf die Entstehung der englischen Sprache. Die wesentlichen Strukturen werden aufgezeigt und verglichen mit dem amerikanischen Englisch.

Sprachlichen Besonderheiten dieser Weltsprache und die zunehmende weltweite Bedeutung werden informativ dargestellt.

Referent ist Dr. Helmut Stumme, der jahrzehntelang an Gymnasien die englische Sprache unterrichtete.

Dienstag 12. Juni um 19.30 Uhr im Leonardo Hotel Hannover

*

Die Mittwochs-Weisen: Wissenschafts-Stammtisch

Die „Mittwochs-Weisen“ erörtern in einer gemütlichen Runde Fakten und Forschungsergebnisse aus den verschiedensten Wissenschaftsdisziplinen.

Leitung: Dr. Hartmut Wiegand.

Alle Interessenten herzlich willkommen!

Hanna Kapelle (Diakovere/Henriettenstiftung) Tiergartenstr. 87 A in Kirchrode

Mittwoch 27. Juni 17-19 Uhr in der Hanna Kapelle

*

Bürgerfrühstück in Kirchrode

Der Bezirksrat Kirchrode-Bemerode-Wülferode veranstaltet erneut ein

großes Bürgerfrühstück für die Stadtbezirke KiBeWü.

In idyllischer Lage am Rande des Tiergartens, lädt ab 10 Uhr ein gemütliches Ambiente zum frühstücken ein. Die Verpflegung und Versorgung mit Geschirr erfolgt traditioneller Weise aus dem eigenen Picknick-Korb der Teilnehmer. Der Aktionspartner

Leonardo Hotel, stellt zu moderaten Preisen Heißgetränke zur Verfügung.

Anmeldungen bitte an: Bärbel Ehrlich per Telefon 0511-526928

oder per Email: ehrlich.ba@t-online.de

Samstag 14. Juli ab 10.00 Uhr neben dem  Leonardo-Hotel

auf der grünen Wiese

*

Jazzträume

Die beiden Musiker Charlotte Joerges (Saxophon) und Lars Bernsmann (Gitarre) lernten sich im Jazzstudium in Hannover an der Musikhochschule kennen. Sie präsentieren den Zuhörern

ein abwechslungsreiches „Best of Konzertprogramm“ mit Swing, Blues, Latin  Bossa Nova und Balladen. Virtuoses Saxophon- und  Gitarrenspiel zum Genießen!

Samstag 21. Juli um18 Uhr im Leonardo Hotel Hannover

*

Die schönen Seiten des Jazz - Swing, Boogie und Blues

Konzert mit dem Avalon Swingtett

Vier Musiker, bekannt aus namhaften Jazzformationen wie Swingtown Jazzmen, Allround Jazz und Musikschule Hannover begeistern mit ihren Jazzstandarts und Hits aus der Blütezeit des Jazz  in folgender Besetzung: Rolf Blankenburg (Tenor- u. Sopransaxophon),

Tim Blankenburg (am Schlagzeug), Wighard Dreesmann (Keyboard) und Wolf Struck (Bass)

Sonntag 23. September um 18 Uhr im Leonardo Hotel Hannover

*

Die Mittwochs-Weisen: Wissenschafts-Stammtisch

Die „Mittwochs-Weisen“ erörtern in einer gemütlichen Runde Fakten und Forschungsergebnisse aus den verschiedensten Wissenschaftsdisziplinen.

Leitung: Dr. Hartmut Wiegand.

Thema heute: Was sind Algorithmen?

Kurzreferat von Dipl. Mathematiker Horst Rittenbruch

Alle Interessenten herzlich willkommen!

Hanna Kapelle (Diakovere/Henriettenstiftung) Tiergartenstr. 87 A in Kirchrode

Mittwoch 24. Oktober 17-19 Uhr in der Hanna Kapelle

*

Gemeinsam in der Melodie – Benefizkonzert

Junge Musiker präsentieren eine bunte Mischung aus indonesischen, deutschen und englischen Klassik- und Pop- und Jazz Melodien.
Fiona Luisa Klassik-Sängerin studiert zurzeit an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover, wird von Studentin Rosalin Santoso begleitet. Agnes Hapsari, Pianistin, Sängerin, und Komponistin und Charlotte Joerges (am Saxophon) ehemalige Studentinnen der Hochschule spielen eigene Kompositionen, als auch bekannte Pop- und Jazzstücke. Es wird um eine  Spende für BUGI e.V. (Bildung und Gesundheit für Indonesien e.V.) gebeten  
www.bugi-ev.org

Samstag 27. Oktober um 19 Uhr im Leonardo Hotel Hannover

*

Arbeitswelten

Ein Beitrag zum November der Wissenschaft 2018

Zu diesem zentralen Thema, das alle Menschen beschäftigt, finden am Montag den 12. November 2018 von 17 – 20 Uhr im Leonardo Hotel Hannover nacheinander diese kompakte Kurzveranstaltungen statt.

Ein unterhaltsames Programm mit vielen Facetten zum Thema, aus Kultur, Musik, Poesie, Theater und natürlich aus der Wissenschaft.

 

Wo geht die Reise hin?

Alex, Greg, Jona und Vince, vier Teenager, stellen ihre Eindrücke zur fortschreitenden Digitalisierung und der künstlichen Intelligenz, auf das zukünftige Schul-und Arbeitsleben vor, in Form von kleinen Szenen auf Deutsch und Englisch, unter der Leitung von

Brigitte und Dr. Peter Gregory.

 

Poesie und Technik

Zwei Gedichte zu der technischen Entwicklung von und mit

Brigitte Nitschke

 

Im Gespräch: Digitale „Überlebenshilfen“ im Alltag

Heute: Gartenarbeit

Gerda Lieblich und Liesbeth Dinkelmann in Aktion. Vergnüglicher Sketch zum Schmunzeln von und mit Karin Viebach und Bärbel Dorn

 

Interview: Arbeitswelt Hotel und Gastronomie -  Gestern und heute

Interessantes aus der Praxis mit Hoteldirektor Dirk Knappert, der  u.a. über die technische Entwicklung spricht.

 

Vortrag – Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelten von morgen

aus der Sicht eines Datenverarbeitungs-Opas

Referent: Dipl. Mathematiker und IT Experte Horst Rittenbruch

 

Vortrag – Entschleunigung: Das Spannungsfeld zwischen Fortschritt und Tradition

Was können wir darüber aus unserem beruflichen Alltag lernen?

Referent: Neurochirurg Dr. Hartmut Wiegand

 

Alle diese Kurzveranstaltungen finden nacheinander statt, am

Montag den 12. November 2018 von 17 – 20 Uhr im Leonardo Hotel Hannover an der Tiergartenstr. 117 in 30559 Hannover Kirchrode

*

Die Mittwochs-Weisen: Wissenschafts-Stammtisch

Die „Mittwochs-Weisen“ erörtern in einer gemütlichen Runde Fakten und Forschungsergebnisse aus den verschiedensten Wissenschaftsdisziplinen.

Leitung: Dr. Hartmut Wiegand.

Thema: Hirnforschung

Alle Interessenten herzlich willkommen!

Hanna Kapelle (Diakovere/Henriettenstiftung) Tiergartenstr. 87 A in Kirchrode

Mittwoch 21. November 17-19 Uhr in der Hanna Kapelle

*

Der Eintritt ist frei.

Info und Anmeldung: Forum für Kultur und Wissenschaft e.V.

Ilona Mohné  Tel.: 0511-52 48 99 52 oder

kultur30559@t-online.de

*

Kultur Projekte Kirchrode lädt ein:

Silvestergala 2018 am 31. Dezember von 19 - 1.30 Uhr im

Leonardo Hotel Hannover mit

Festbuffet, Livemusik & Tanz, Showprogramm

Siehe Silvestergala 2018 in der Navigationsleiste linsk oben