Leonardo Hotel Hannover

Veranstaltungen ab Juni 2019

*

 

 „Angekommen – Wir tanzen auf dem bunten Regenbogen“

Ein europäisches Alltagsmärchen für Kinder und Erwachsene

Diese bunte, integrative und liebevolle Geschichte wird als Theaterstück von Kindern der Grundschule an der Feldbuschwende unter der Leitung von Lehrerin Irina Graf für die Öffentlichkeit aufgeführt am

Freitag 14. Juni um 17 Uhr im Leonardo Hotel Hannover am Tiergarten

Autorin: Karin Viebach, Musik: Bertram Konerding © 2017

Dauer: ca. 60 Minuten. Der Eintritt ist frei.

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung beim Integrationsbeirat KiBeWü

bei dem Leonardo Hotel Hannover, bei der Eventagentur Pohlposition und bei der GS an der Feldbuschwende

*

Die Mittwochs-Weisen: Wissenschafts-Stammtisch

Immer am letzten Mittwoch des Monats werden Fakten und

Forschungsergebnisse zu den aktuellen Themen unserer Zeit erörtert.

Nach einem Impulsreferat von ca. 30 Minuten mit Themen aus Gesellschaft, Medizin, Theologie oder Wirtschaft folgt eine Diskussion.

Alle Interessenten sind herzlich willkommen!

Leitung: Dr. Hartmut Wiegand.

Thema: Warum betreiben wir überhaupt Archäologie?

Referent: Dr. Hartmut Wiegand

Hanna Kapelle (Diakovere/Henriettenstiftung) Tiergartenstr. 87 A in Kirchrode

Mittwoch 26. Juni um 17 Uhr in der Hanna-Kapelle

*

10 Jahre Kulturverein – Öffentliches Jubiläumsfest

In diesem Jahr feiert unser Kulturverein das 10-Jährige Bestehen.

Der gemeinnützige Verein

Forum für Kultur und Wissenschaft e.V. wurde

am 18. September 2009 gegründet.

Zweck des Vereins ist die Förderung der Kultur, der Wissenschaft

und der Bildung.

Der Verein bietet seit 10 Jahren vielfältige Kultur- und Bildungsangebote an, organisiert soziale Projekte und verschiedene kulturelle Aktionen für Jung und Alt.

Die Veranstaltungen bieten allen Menschen Zutritt zur Kultur und Bildung, da der Eintritt grundsätzlich frei ist. Die Veranstaltungen werden im Rahmen einer Kulturkooperation überwiegend im

Leonardo Hotel Hannover durchgeführt.

Zum öffentlichen Jubiläumsfest sind alle Gäste herzlich Willkommen!

Es gibt ein abwechslungsreiches Programm, mit Live-Musik, Theater,

Poesie und vieles mehr!

Am 20. September um 18 Uhr im Leonardo Hotel Hannover 

*

Die Mittwochs-Weisen: Wissenschafts-Stammtisch

Immer am letzten Mittwoch des Monats werden Fakten und

Forschungsergebnisse zu den aktuellen Themen unserer Zeit erörtert.

Nach einem Impulsreferat von ca. 30 Minuten mit Themen aus Gesellschaft, Medizin, Theologie oder Wirtschaft folgt eine Diskussion.

Alle Interessenten sind herzlich willkommen!

Leitung: Dr. Hartmut Wiegand.

Hanna Kapelle (Diakovere/Henriettenstiftung) Tiergartenstr. 87 A

in Kirchrode

Mittwoch 25. September um 17 Uhr in der Hanna-Kapelle

*

Die Mittwochs-Weisen: Wissenschafts-Stammtisch

Immer am letzten Mittwoch des Monats werden Fakten und

Forschungsergebnisse zu den aktuellen Themen unserer Zeit erörtert.

Nach einem Impulsreferat von ca. 45 Minuten mit Themen aus Gesellschaft, Medizin, Theologie oder Wirtschaft folgt eine Diskussion.

Thema heute: Das Römerlager in Wilkenburg   

Referent: Friedrich Wilhelm Wulf

Alle Interessenten sind herzlich willkommen!

Leitung: Dr. Hartmut Wiegand.

Hanna Kapelle (Diakovere/Henriettenstiftung) Tiergartenstr. 87 A

in Kirchrode

Mittwoch 30. Oktober um 17 Uhr in der Hanna-Kapelle

*

Wissenschaftsforum: Quantencomputer – An der Schwelle zum Durchbruch

Quantencomputer beruhen auf den Gesetzen der Quantenphysik. Begriffe wie Superposition, Qubit, Verschränkung werden kurz erläutert, diese erlauben, dass viele Prozesse zeitlich parallel ablaufen. Zukünftig erwarten die Wissenschaftler, dass bestimmte Probleme der Informatik und Mathematik mit Hilfe der Quantencomputer

schneller und effizienter gelöst werden können als mit klassischen Computern. Auch die Einsatzmöglichkeiten der Quantencomputer werden an Beispielen erläutert.

Referent: Dr. Torsten Ristow. Er studierte Physik an der RWTH-Aachen und schloss mit der Promotion in Theoretischer-Physik das Studium ab. Heute arbeitet er in führender Position

in einem mittelständigen Industriebetrieb in NRW und ist für Technik und Wirtschaft im Betrieb verantwortlich.

Freitag 1. November um 19 Uhr im Leonardo Hotel Hannover am Tiergarten

*

GKK Sonntag - Gewerbeschau der

Gemeinschaft Kirchröder Kaufleute

Der gemeinnützige Kulturverein Forum für Kultur und Wissenschaft e.V. ist mit mehreren Ständen und Ausstellungen dabei!

Besuchen Sie uns!

Sonntag 17. November von 11-17 Uhr im Leonardo Hotel Hannover

*

Die Mittwochs-Weisen: Wissenschafts-Stammtisch

Immer am letzten Mittwoch des Monats werden Fakten und

Forschungsergebnisse zu den aktuellen Themen unserer Zeit erörtert.

Nach einem Impulsreferat von ca. 45 Minuten mit Themen aus Gesellschaft, Medizin,

Theologie oder Wirtschaft folgt eine Diskussion.

Thema heute: Neuromodulation.

Referent: Prof. Dr. Nabavi, Chefarzt der Neurochirurgischen Klinik/Nordstadtkrankenhaus

Unter Neuromodulation verstehen wir die Beeinflussung von Funktionen des Gehirns, des Rückenmarks durch Gabe von Medikamenten direkt in das Nervensystem oder durch

elektrische Impulse über implantierten Elektroden. Sie kommt zum Einsatz bei chronischen Schmerzen, Bewegungsstörungen, aber auch zur Beeinflussung höherer Funktionen  des Nervensystems. Das Verfahren hat natürlich medizinische, gesellschaftliche

und ethische Aspekte. Leitung: Dr. Hartmut Wiegand.

Hanna Kapelle (Diakovere/Henriettenstiftung) Tiergartenstr. 87 A

in Kirchrode

Mittwoch 27. November von 17-19 Uhr in der Hanna-Kapelle

*

Tanzen vor Weihnachten

Singles, Paare, Gäste und natürlich auch die Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen bei internationaler Weihnachts-Tanzmusik, mit Joe File einen unterhaltsamen Abend zu erleben.

Ein fröhliches Programm, Geselligkeit und schmackhafte Speisen (ohne Verzehrzwang) erwarten die Besucher.

Montag 9. Dezember um 19 Uhr im Leonardo Hotel Hannover

*

Vorschau: Neujahrskonzert mit dem Avalon Swingtett und Sylwia Giedzinski

Die  schönen Seiten des Jazz-Swing, Boogie und Blues

Besetzung: Rolf Blankenburg (Tenor-u. Sopransaxophon)

Wighard Dreesmann (Keyboard), Tim Blankenburg (Schlagzeug) und

Wolf Struck (Bass) sowie Sylwia Giedzinski (Gesang)

Freitag 24. Januar 2020 um 19 Uhr im Leonardo Hotel am Tiergarten.

*

Der Eintritt ist immer frei, um eine Spende wird gebeten.

*

Info und Anmeldung: Kulturbüro Kirchrode

Ilona Mohné  Tel.: 0511-52 48 99 52 oder

kultur30559@t-online.de

*

Die Silvestergala am 31. Dezember

im Leonardo Hotel Hannover am Tiergarten

ist ausgebucht!